14. Eidgenössisches Scheller- und Trychlertreffen 2020 

14. Eidgenössisches Scheller- und Trychlertreffen 2020 

urchig, gsellig, traditionell

Unter diesem Motto findet das 14. eidgenössische Scheller- und Trychlertreffen (kurz EST) statt. Das Ziel? Die zahlreichen Trychler- und Schellervereine der Schweiz zusammenbringen. Das Herz des ESTs bilden dabei zwei Umzüge am Samstag und Sonntag mit allen angemeldeten Scheller- und Trychlergruppen durch das Aargauer Städtli Bremgarten.

prov. Anmeldephase gestartet

Gruppen und Vereine

Die provisorische Anmeldephase für Gruppen wurde am 1. Oktober gestartet. Diese Phase endet am 31. Januar 2020. Nutze die Gelegenheit und melde Deine Gruppe jetzt an für das 14. Eidg. Scheller- und Trychlertreffen in Bremgarten.

Der Ort

Bremgarten AG

Willst du wissen, was für ein Ort das ist, der als Austragungsort für das 14. eidgenössische Scheller- und Trychlertreffen gewählt wurde?

Erfahre hier, was für eine reichhaltige Geschichte den Ort umgibt, wieso das Wetter hier immer schön ist und was der Aargauer Ort mit Surfen zu tun hat.

Das Festgelände

befindet sich am Rand der Altstadt von Bremgarten. Der Festplatz ist gut zu Fuss über die Festmeile oder direkt mit der Aargauer Verkehr AG (AVA) an der Haltestelle Bremgarten Isenlauf erreichbar.

Das Raiffeisen-Zelt und Trychlendepot befinden sich direkt beim Festplatz. Der Festmeile entlang in Richtung Stadtmitte präsentieren sich mehrere kleinere Zelte mit einem vielfältigen kulinarischen Angebot. Dort geniessen sie auch den einmalig schönen Ausblick zur Altstadt von Bremgarten.

Konzert mit

KUNZ

Das Unterhaltungsangebot des EST2020 nimmt Form an: KUNZ gibt am 28. August ein Konzert bei uns in Bremgarten.
Buche jetzt dein Ticket bei Ticketcorner!
Weitere Attraktivitäten werden das Angebot ergänzen.

Die Menschen hinter dem Fest

Das OK

Umzug, Infrastruktur, Unterhaltung – Für so ein Eidgenössisches gibt es viel zu organisieren. Lerne hier die Menschen kennen, die bereits heute alles geben um ein unvergessliches Scheller- und Trychlertreffen auf die Beine zu stellen.