Es sollte ein besonderer Anlass werden, das 14. Eidg. Scheller- und Trychlertreffen 2020 in Brem­garten. Aufgrund der Covid-19 – Pandemie hatten wir den Grossanlass im letzten Frühjahr um ein Jahr verschoben auf 13. – 15. August 2021. Dabei durften wir auf viel Wohlwollen und Unterstüt­zung unserer Sponsoren, Partner, Donatoren und weiterer Institutionen zählen.

In Bremgarten waren 150 Gruppen aus der ganzen Schweiz mit 3’000 Scheller und Trychler und über 15’000 Besucherinnen und Besucher erwartet worden. Trotz der hohen Fallzahlen waren wir auch anfangs 2021 noch zuversichtlich. Die Impfungen versprachen die lange ersehnte Entspan­nung. Wir hofften auf einen Rückgang der Ansteckungen und auf Lockerungen im täglichen Leben. Leider scheint sich dieses Wunschszenario nicht zu erfüllen.

Das Organisationskomitee ist zusammen mit dem Wahlausschuss der Scheller und Trychler zum Schluss gekommen, dass das 14. Eidg. Scheller- und Trychlertreffen 2020+ auch im Jahr 2021 nicht durchgeführt werden kann. Schweren Herzens müssen wir den Grossanlass wegen Covid-19 absa­gen. Ein deutlich verkleinertes Fest hätte nicht unserem Wunsch entsprochen und wäre dem Eid­genössischen Anspruch nicht gerecht geworden. Eine weitere Verschiebung ist aus verschiedenen Gründen nicht möglich.

Das nächste 15. Eidg. Scheller- und Trychlertreffen wurde durch den Wahlausschuss vergeben und wird im Jahr 2023 in Menzingen ZG stattfinden. Wir wünschen den neuen Organisatoren viel Erfolg bei den Vorbereitungen und ein hoffentlich baldiges zurück in den Normalmodus ohne Pandemie und Einschränkungen.